Zum Inhalt gehen
Kostenloses Planungstool

Kostenloses Planungstool

Für die Planung von effizienten Videosicherheitssystemen empfehlen wir dir die Nutzung der Software "IP Video System Design Tool" der Joint Video Surveillance Group (JVSG).

Download    Herstellerseite

Das IP Video System Design Tool von JVSG ist eine beliebte Software für die Planung von Videoüberwachungsprojekten. Eine umfangreiche Produktdatenbank und übersichtliche 3D-Ansichten helfen dir bei der Wahl der richtigen Kameras und deren optimaler Platzierung.

Mit dem IP Video System Design Tool kannst du sowohl die Bandbreite als auch den erforderlichen Festplattenspeicher für 15 Kameraauflösungen und mehrere verschiedene Komprimierungsverfahren wie H.264, MPEG-4 und Motion JPEG berechnen. Das IP Video System Design Tool erlaubt es dir als Systemdesigner, optimale FPS und Komprimierungsverfahren zu finden, die den Möglichkeiten des LANs entsprechen, und den erforderlichen Festplattenspeicher zu berechnen. Die voraussichtlichen Größenberechnungen basieren auf den Ergebnissen unserer eigenen Komprimierungsforschungen, unseren umfangreichen Kenntnissen im Bereich der Komprimierungsalgorithmen und einer großen Auswahl an experimentellen CCTV-Daten aus dem wirklichen Leben.

Das IP Video System Design Tool umfasst u.a. den Objektivrechner zur Berechnung die Brennweite des Objektivs, den Rechner zur Berechnung des Sichtfeldes der Kamera, den Rechner zur benötigten Bandbreite und Berechnung des Speicherplatzes für IP-Überwachung und der Auflösung (Pixel pro Zoll, Pixel pro Meter) der Kameras sowie viele andere CCTV-Tools, mit deren Hilfe du ein Videoüberwachungssystem einfach, schnell und professionell ausarbeiten kannst.

 

Vorheriger Artikel Einbruch – was tun?
Nächster Artikel Videoüberwachung und die DSGVO

Kommentar schreiben

Kommentare müssen genehmigt werden, bevor sie angezeigt werden

* Pflichtfelder

English
English